Ausgetestete Medikamente - Tierheilpraxis Sylvia Esch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pilus- Esch®- Test
 

Ausgetestete Medikamente


Die für eine Behandlung notwendigen bzw. die für den jeweiligen Fall wirkungsvollsten Medikamente können ebenfalls gezielt im Informations-Resonanz-Test ausgetestet werden. Das heißt: wenn z. B. ein Lebertherapeutika notwendig ist, kann zwischen verschiedenen Leberpräparaten das Medikament herausgefunden werden, welches der Organismus gerade benötigt oder welches ihm derzeit Hilfestellung leisten kann. Diese Medikamente werden im Testergebnis als Therapievorschlag angegeben. Die Behandlungsdauer richtet sich nach Schweregrad der Erkrankung und Stärke der Selbstheilungskräfte und wie gut sich diese anregen lassen. Man könnte fast sagen: nicht der Therapeut entscheidet die Therapie, sondern der Organismus selbst. Ist eine Erkrankung schon so weit fortgeschritten, dass eine Heilung nicht mehr möglich ist, kann evtl. diese Form von Medikamententest leider nur eine Linderung oder Erleichterung schaffen.

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü